Der Bodensee

Mit Ausflügen nach Graubünden und Appenzell

Vom 19.06. bis 24.06.2022 / Reise-Nr. D-22-2-02

Wohin wir reisen und was wir erleben
„Unsere Hügel sind harmlos. Der See ist ein Freund. Der Himmel glänzt vor Gunst. Wir sind in tausend Jahren keinmal kühn. Unsere sanften Wege führen überall hin…Kirschen, Äpfel, Trauben und Birnen reichen sich glänzend herum…“ so klingt das „Heimatlob“ Martin Walsers, der am Bodensee geboren wurde. Die Landschaft rund um den See bezaubert, er selbst zeigt sich mal nebelgrau, dann blau oder Opal schimmernd. Seine Ufer teilen sich Deutschland, Österreich und die Schweiz.

            Seit Jahrhunderten lag der See nicht nur geographisch mitten in Europa, sondern bildete auch kulturell einen Mittelpunkt. Der Hl. Gallus baute 612 die Keimzelle des heutigen Klosters St. Gallen, auf der Reichenau entstand eines der bedeutendsten Klöster der karolingischen Zeit und  Konstanz wurde bereits um 600 Bischofssitz. Im Hochmittelalter leitete zudem die Rolle des Bodenseeraums als staufisches „Reichsland“ eine zweite Blütezeit ein. Die Auswirkungen der Kulturlandschaft Bodensee sind bis nach Graubünden und Appenzell zu spüren.

Kurz gesagt
Bequeme Busreise ab München, 5 Übernachtungen in Konstanz im 3-Sterne Romantikhotel  Barbarossa (www.hotelbarbarossa.de), Halbpension als Mittag- oder Abendessen; Schifffahrten lt. Programm, ausgewogenes Besichtigungsprogramm, kleine Spaziergänge unterwegs

Reiseleiter: Friedrich Naab
Der aus der Pfalz stammende Friedrich Naab gehört zu den „Urgesteinen“ unter den Reiseleitern. Seit vielen Jahrzehnten ist der Kunsthistoriker und Archäologe als Reiseleiter in Europa unterwegs. Sein immenses Wissen versteht er einfühlsam zu vermitteln, auch Küche und Keller kommen bei ihm nicht zu kurz.

Reisepreis und Zuschläge                       EUR
Busreise ab und bis München               1.450
Einzelzimmerzuschlag                              120

Gerne sind wir Ihnen bei der Anreise und Buchung von Übernachtungen vor/nach der Reise behilflich.

Der Reisepreis schließt folgende Leistungen ein:

  • Busreise ab/bis München mit einem guten, komfortablen Reisebus, WC und Klimaanlage; Schifffahrten
  • 5 Übernachtungen in dem genannten oder einem gleichwertigen Hotel, Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • Halbpension mit Frühstück und Hauptmahlzeit im Hotel oder einem Restaurant (ohne Getränke)
  • neil&peters Reiseleitung, Eintrittsgelder, alle Trinkgelder
  • Steuern und Insolvenzversicherung (Sicherungsschein)

NICHT eingeschlossen sind die Getränke im Hotel, persönliche Trinkgelder und das übliche Trinkgeld für den Busfahrer.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Teilnehmerzahl: Mindestens 12, höchstens 20 Personen

Um das detaillierte Reiseprogramm zu sehen, klicken Sie bitte hier (pdf-download)

Anmeldeformular (pdf-download)


Reiseanmeldung online