Osterbräuche in der Lausitz

Zwischen Spreewald und Niederschlesien

Vom 17.04. bis 24.04.2019 / Reise-Nr. D-19-2-01

 

Wohin wir reisen und was wir erleben

Kaum eine Landschaft in Deutschland eignet sich besser für eine Osterreise als die Lausitz. Zwischen Spreewald und Niederschlesien erstreckt sich, auf die Bundesländer Brandenburg und Sachsen verteilt, ihre wunderschöne Seen- und Waldlandschaft.

Die Städte Cottbus, Bautzen und Görlitz zeugen von einer stolzen Vergangenheit als reiche Tuchmacher- und Handelsstädte. Von besonderem Interesse ist die Lausitz aber als das Land der Sorben, einer slawischen Minderheit auf deutschem Boden, die hier seit dem Mittelalter ihre Traditionen pflegt.

Cottbus und Bautzen sowie einige sorbische Dörfer sind offiziell zweisprachig, und zu Ostern bildet das Osterreiten in der katholischen Region den Höhepunkt der jahreszeitlichen Bräuche.

 

Kurz gesagt

Individuelle Anreise nach Berlin / Rückfahrt ab Dresden; 7 Übernachtungen in zwei guten  ****Hotels in Cottbus und Bautzen; Halbpension im Hotel oder einem Restaurant, ein Spezialitätenessen in einem sorbischen Restaurant; ausführliche Stadtbesuche in Bautzen und Görlitz, Kahnfahrt im Spreewald, Osterreiten im Kloster St. Marienstern

 

Reiseleitung: Dr. Jochen Schütze

Der Philosoph arbeitet stets zweigleisig als Reiseleiter und Autor. Seit den 80-ziger Jahren ist er als Studienreiseleiter in fast allen Ländern Europas unterwegs gewesen. Herr Schütze lebt in Deutschland und Italien und erkundet von dort aus die Welt. Seine literarischen Spurensuchen unterwegs machen jede Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis.

 

Reisepreis und Zuschläge       EUR

ab / bis Berlin / Dresden     1.490

Einzelzimmerzuschlag             120

 

Der Reisepreis beinhaltet folgende Leistungen:

  • Busrundreise ab Berlin / bis Dresden in  bequemem Reisebus entsprechend der Gruppengröße
  • Kahnfahrt im Spreewald
  • 7 Übernachtungen in den genannten oder einem gleichwertigen Hotel, Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • Halbpension mit Frühstücksbuffet und einer Hauptmahlzeit im Hotel oder einem Restaurant, u.a. Abendessen in einem sorbischen Restaurant
  • neil&peters Reiseleitung, Eintrittsgelder, Trinkgelder
  • Steuern und Insolvenz-Versicherung (Sicherungsschein)

 

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.

NICHT eingeschlossen sind die Getränke im Hotel, persönliche Trinkgelder und das übliche Trinkgeld für den Busfahrer.

 

Teilnehmerzahl: Mindestens 12, höchstens 20 Personen

 

Um das detaillierte Reiseprogramm zu sehen, klicken Sie bitte hier (pdf-download)

Anmeldeformular (pdf-download)

Reiseanmeldung online