Provence

Wandern im Licht des Südens

Vom 01.05. bis 13.05.2017 / Reise Nr. F-17-02-01

Wohin wir fahren und was wir erleben
„Als mir klar war, dass ich jeden Morgen dieses Licht sehen würde, konnte ich mein Glück kaum fassen“, schrieb Henri Matisse, nachdem er nach Südfrankreich gezogen war. Dieses Licht wird auch uns von der eindrucksvollen Gebirgslandschaft der Hochprovence bis ans Meer in die Camarque begleiten.

Abwechslungsreiche Wanderungen führen in die Landschaften Cézannes und van Goghs, aber auch zu antiken Bauwerken, romanischen Kirchen und in lebhafte Städte. Kultur und Natur der Provence lassen sich in ihrer ganzen Fülle am besten zu Fuß erleben. Geruhsame Spaziergänge machen uns mit Avignon, Arles und Aix-en-Provence bekannt, auf farbenfrohen Wochenmärkten und in malerischen Altstädten genießen wir das französische „savoir vivre“.

Kurz gesagt
Busreise ab München (Zustiegsmöglichkeit in Memmingen und Zürich, Ausstiegsmöglichkeit in Karlsruhe); 12 Übernachtungen in netten 3-Sterne Hotels (Landeskategorie); Halbpension mit Mittag- oder Abendessen im Hotel oder einem Restaurant; Besuch einer Stierzucht mit Vorführung; leichte bis mittelschwere Wanderungen von 2 bis 3 Stunden, Forstwege und Eselspfade, ab und zu Steigungen (bis 250 Höhenmeter), Trittsicherheit und eine solide Grundkondition sind Voraussetzung

Reiseleitung: Barbara Peters
Die Kunsthistorikerin und Archäologin lebt in München und ist seit 20 Jahren mit Leib und Seele Reiseleiterin sowie Autorin zahlreicher Artikel und Reiseführer. Ihre Liebe zu Kultur und Natur ihrer Länder Italien, Frankreich und Zypern gibt sie mit großer Begeisterung weiter.

Schwierigkeitsgrad der Wanderungen: 2,5

Hinweise zum Schwierigkeitsgrad der Wanderungen siehe unter Reisehinweise


Reisepreis und Zuschläge              EUR
ab / bis München                         2.390
Einzelzimmerzuschlag                    290
    

Der Reisepreis schließt folgende Leistungen ein:
•    Busreise ab/bis München (mit Zustiegsmöglichkeit) in modernem
      Reisebus entsprechend der Gruppengröße; in Arles öffentliche
      Verkehrsmittel
•    12 Übernachtungen in den genannten oder gleichwertigen Hotels,
      Doppelzimmer mit Dusche/WC
•    Halbpension mit Frühstück und Hauptmahlzeit im Hotel oder einem
      Restaurant (ohne Getränke)
•    neil&peters-Reiseleitung, Eintrittsgelder, Trinkgelder
•    Steuern und Insolvenzversicherung (Sicherungsschein)

NICHT eingeschlossen sind die Getränke im Hotel, persönliche Trinkgelder und das übliche Trinkgeld für den Busfahrer.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Teilnehmerzahl: Mindestens 12, höchstens 20 Personen

Um das detaillierte Reiseprogramm zu sehen, klicken Sie hier (pdf-download)

Anmeldeformular (pdf-download)