Aktuelles von neil&peters Reisen

"Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel anders setzen". Aristoteles

Dieser Spruch des großen griechischen Philosophen hat uns bis heute durch die Corona Krise geleitet.

Bis Ende August mussten wir alle Reisen absagen - und auch für den Herbst stehen noch Absagen unserer Auslandsreisen an.

Aber wir haben als kleiner Veranstalter auch schnell reagieren können und   umgeschwenkt auf Deutschlandreisen.

Und diese finden bei allen großen Anklang.

Die erste Reise des Jahres ging am 23.08.20 an die Saale-Unstrut - und hat uns allen trotz Maskenpflicht und weiterer Einschränkungen viel Freude gemacht.

Mittelweile waren wir auch in der Lüneburger Heide, nochmals an der Saale und im Erzgebirge unterwegs.

 

Unsere Gruppe der Saale-Unstrut Reise

 

Weitere noch buchbare Reisen finden Sie unter Reisejahr 2020.

Auch für das Jahr 2021 haben wir viele Deutschlandreisen, Bus- oder Bahnreisen geplant.

Anfang Oktober erhalten Sie unseren neuen kleinen Katalog - viele Reisen 2021 sind aber auch jetzt schon auf unserer Website unter Vorschau 2021 zu finden und buchbar.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre

Barbara Peters und Martina Dobiasch