Zypern

Unterwegs im Norden und Süden der Insel

Vom 21.09. bis 30.09.2018 / Reise-Nr. Z-18-3-01

Wohin wir reisen und was wir erleben
„Zypern ist die wirkliche Heimat der Aphrodite. Niemals sah ich eine Insel mit so weiblichem Charakter, niemals atmete ich solche Luft voller gefährlicher, süßester Versuchungen...“ schwärmte Nikos Kazantzakis. Zypern, seit Jahrtausenden als Geburtsort der „schaumgeborenen“ Aphrodite verehrt, öffnet sich dem Besucher mit offenen Armen.

Auf den Spuren der Geschichte durchstreifen wir den türkischen Norden und griechischen Süden, begleitet vom  Duft von Myrte, Thymian und Lavendel. Seit 1974 geteilt, ist das Reisen von dem einen in den anderen Landesteil unproblematisch geworden – eine Lösung des Konflikts aber bis heute nicht gefunden.

Zypern bietet Kultur in Hülle und Fülle:  Ausgrabungen antiker Stätten in Salamis, Kourion und Paphos, byzantinische Klöster und Kirchen mit farbenfrohen Fresken im Troodos-Gebirge, Kreuzritterarchitektur in Kyrenia und Famagusta. Ein mildes Klima und eine schmackhafte Küche bereichern zudem die Reise.

Kurz gesagt 
Lufthansaflug von München nach Larnaca und zurück; gute ****Sterne Hotels (Landeskategorie), darunter  ein traditionelles Boutique Hotel im Dorfstil; Halbpension als Abend- oder Mittagessen mit Spezialitäten im Hotel oder einer Taverne; geruhsame Besichtigungen

Reiseleitung: Barbara Peters
Die Kunsthistorikerin und Archäologin lebt in München und ist seit 20 Jahren mit Leib und Seele Reiseleiterin sowie Autorin zahlreicher Artikel und Reiseführer über Zypern. Ihre Liebe zu Kultur und Natur ihrer Länder Deutschland, Italien, Frankreich und Zypern gibt sie mit großer Begeisterung weiter.

Reisepreis und Zuschläge                 EUR
ab / bis München                           1.980                              
Einzelzimmerzuschlag                      230
Anschlussflug auf Anfrage


Der Reisepreis schließt folgende Leistungen ein:

•    Lufthansaflug von München nach Larnaca (Hinflug über Frankfurt)
      in der Touristenklasse inkl. aller Sicherheitsgebühren und Steuern
      (vorbehaltlich Flugpreisänderung)
•    Busrundreise mit landestypischem Bus entsprechend der Gruppengröße
•    9 Übernachtungen in den genannten oder gleichwertigen Hotels,
      Doppelzimmer mit Dusche/WC
•    Halbpension mit Frühstück und eine Hauptmahlzeit im Hotel
      oder einer Taverne
•    neil&peters Reiseleitung, Eintrittsgelder, Trinkgelder
•    Steuern und Insolvenzversicherung (Sicherungsschein)

NICHT eingeschlossen sind die Getränke im Hotel, persönliche Trinkgelder und das übliche Trinkgeld für den Busfahrer.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Teilnehmerzahl: Mindestens 12, höchstens 20 Personen

Um das detaillierte Reiseprogramm zu sehen, klicken Sie bitte hier (pdf-download)

Anmeldeformular (pdf-download)

Anmeldeformular online