Lanzarote

Feuerinsel im Atlantik

Vom 22.03. bis 29.03.2019/ Reise-Nr. SP-19-1-01


Wohin wir reisen und was wir erleben
Lanzarote, eine der sieben großen Kanareninseln, liegt nur 140 km von der marokkanischen Küste entfernt – und ist doch mit so viel spanischem Charme gesegnet, dass man sich diesem nicht entziehen kann.

Spektakulär und einzigartig ist die Landschaft, geformt durch die großen Vulkanausbrüche der Vergangenheit. Weiße Dörfer ruhen zwischen schwarzen, bizarren Lavaformationen und muten mit ihren saftig grünen Weinbergen, den sich im Wind  wiegenden Palmen nordafrikanisch an. Der Farbenreichtum auf der Insel ist grandios, Schwarz-, Braun- und Rottöne finden sich allerorten, dazwischen grüne Oasen.

Vielseitige Wanderungen führen uns durch spektakuläre Lavalandschaften, zum Nationalpark Timanfaya und dem beeindruckenden Kakteengarten des Künstlers und Sohnes der Insel, César Manrique, dessen Werken wir auf der Reise vielfach begegnen werden.


Kurz gesagt 
Direktflug mit Condor von München nach Arrecife – Anreise von anderen dt. Flughäfen auf Anfrage; 7 Übernachtungen im schönen ****Hotel Seaside Los Jameos Playa am Meer; Halbpension im Hotel; Weinprobe; Schifffahrt nach La Graciosa (wetterabhängig); leichte bis mittelschwere Wanderungen von 2 bis 3 ½ Stunden, Sandwege und felsige Lavapfade sowie flache Küstenwege, kaum Steigungen; Trittsicherheit und eine solide Grundkondition sind Voraussetzung; Badegelegenheit beim Hotel

Reiseleitung: Barbara Peters
Die Kunsthistorikerin und Archäologin lebt in München und ist seit 20 Jahren mit Leib und Seele Reiseleiterin sowie Autorin zahlreicher Artikel und Reiseführer. Ihre Liebe zu Kultur und Natur ihrer Länder Italien, Frankreich, Spanien und Zypern gibt sie mit großer Begeisterung weiter.

Schwierigkeitsgrad der Wanderungen: 2,5

Hinweise zum Schwierigkeitsgrad der Wanderungen siehe unter Reisehinweise

Reisepreis und Zuschläge                EUR
ab/ bis München                            1.790
Einzelzimmerzuschlag                      270


Flugmöglichkeiten mit Condor von anderen dt. Flughäfen wie Düsseldorf, Hannover, Frankfurt und Stuttgart auf Anfrage.

Gerne organisieren wir Ihnen auch eine Reiseverlängerung!

Im Reisepreis enthalten sind folgende Leistungen:

•    Flug mit Condor von München nach Arrecife in der Touristenklasse
•    Transfer vom/zum Flughafen Arrecife; Busausflüge mit landestypischem
      Bus entsprechend der Gruppengröße
•    Schifffahrt zur Insel La Graciosa
•    7  Übernachtungen in dem genannten oder einem gleichwertigen Hotel,
      Doppelzimmer mit Dusche/WC
•    Halbpension mit Frühstück und eine Hauptmahlzeit im Hotel
•    neil&peters Reiseleitung, Eintrittsgelder, Trinkgelder
•    Steuern und Insolvenzversicherung (Sicherungsschein)

NICHT eingeschlossen sind die Getränke im Hotel, persönliche Trinkgelder und das übliche Trinkgeld für den Busfahrer.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Teilnehmerzahl: Mindestens 12, höchstens 20 Personen

Um das detaillierte Reiseprogramm zu sehen, klicken Sie bitte hier (pdf-download)

Anmeldeformular (pdf-download)

Anmeldeformular online