Aktuelles von neil&peters Reisen

"Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel anders setzen". Aristoteles

Dieser Spruch des großen griechischen Philosophen hat uns bis heute durch die Corona Krise geleitet.

Nun hat der zweite Lockdown begonnen und somit werden wir Ihnen keine Reisen mehr in diesem Jahr bieten können.

Vier Reisen haben wir immerhin veranstalten können - alle waren gelungen und konnten ohne Probleme durchgeführt werden. Alle führten in kulturreiche Gebiete Deutschlands.

Die erste Reise des Jahres ging am 23.08.20 an die Saale-Unstrut - und hat uns allen trotz Maskenpflicht und weiterer Einschränkungen viel Freude gemacht.

Mittelweile waren wir auch in der Lüneburger Heide, nochmals an der Saale und im Erzgebirge unterwegs.

 

Unsere Gruppe der Saale-Unstrut Reise

 

Für das Reisejahr 2021 haben wir überwiegend Deutschlandreisen, Bus- oder Bahnreisen geplant.

Fast alle Reisen sind bereits auf unserer Website unter Reisejahr 2021 zu finden und buchbar.

Wir freuen uns auf Sie im Jahr 2021!

Ihre

Barbara Peters und Martina Dobiasch